das weibliche

Für Frauen

Ein geschützter Raum unter Frauen in dem Sie ungestört sind und sich über alles was wirklich wichtig ist austauschen können. Ihren Themen als Frau stehen hier im Mittelpunkt, Themen wie Gefühle, Partnerschaft, Weiblichkeit, Familie, Sexualität und vieles mehr sind zentraler Bestandteil dieser Selbsterfahrungsgruppe.

Über einen längeren Zeitraum  gab es eine Gruppe in Hamburg und anschließend in Esslingen. Momentan findet keine Gruppe statt, jedoch dürfen Sie mich trotzdem gerne mit alle Ihren Themen rund ums Frau sein aufsuchen.

Hintergrund der Gruppe:

Frauen unter Frauen haben ein anderes miteinander – Stimmungen, Rückhalt und Themen sind andere. Die Power die dabei entsteht nutzen wir unter  uns Frauen für unsere Belange.

Des Weiteren:

Mann und Frau kommen mit verschiedenen Körpern zur Welt, die einem bestimmten Geschlecht zugeordnet sind, das von verschiedenen Hormonen bestimmt wird. Die meisten Menschen kommen als Mann oder Frau zur Welt und nicht geschlechtsneutral – und damit auch mit einer ausgeprägten femininen oder maskulinen Essenz.

Unsere Psyche und Emotionen, unser Bewusstsein, das kollektive Unbewusste und unsere Sexualität prägt uns. So ist die Frau in ihrem Kern feminin der Mann maskulin. Beide haben aber auch einen Anteil der gegengeschlechtlichen Energie.

Die Folgen: 

Das Wesen von Anziehung basiert auf der Polarität. Je mehr eine Frau Frau ist, je mehr sie ihre eigene Wahrheit findet und ihre feminine Seite lebt, umso mehr wird sie den anderen Pol verstehen und je eher wird sie einen maskulinen Mann anziehen oder auch die maskuline Seite im Mann stärken. Und je intensiver eine Frau ihren Pol auslebt, umso stärker werden auch die sexuelle Spannung, die Leidenschaft und das Feuer der Erotik sein.

Entdecken Sie die Autarkie, ihres Eigenen, „was bewegt mich wirklich“ und „wie weiblich möchte ich sein?“ (nicht wie sollte ich sein) das „was will ich eigentlich?“ und „was nehme ich mir und was will ich geben?“ All das findet Gehör und all das werden wir hier gemeinsam erfahren.

 

#Frauenarbeit    #Weiblichkeit    #UnterFrauen    #Selbstbestimmung    #WasWillFrauWirklich    #VonFrauZuFrau